Gasgrill Test bis 250 Euro

Bei einem Gasgrill profitieren Sie von einer schnellen Zubereitung und einer konstanten Hitzeentwicklung. Darüber hinaus verfügen manche Modelle über Seitenbrenner. So können Sie das Grillgut warmhalten aber auch Beilagen und Saucen besser erhitzen. Außerdem haben Gasgrills den Vorteil, dass sie raucharm und einfach zu bedienen sind. Neben teuren Modellen, die weit über 1000 Euro kosten, gibt es auch günstigere Gasgrills bis 250 Euro. Tests zeigen Ihnen, ob diese zu empfehlen sind und wie sie bewertet werden.

Die Testberichte zeigen, dass die günstigsten Gasgrills online zur Verfügung stehen. Die Ladenpreise sind sehr viel teurer. Auch hier können Sie die Testsieger vergleichen.

Kein Gasgrill bis 250 Euro im Test bei Chip.de (9, 2021)

Bei Chip.de wurden Marken-Gasgrills nach den Kriterien Grillen, Handhabung und Ausstattung getestet. Im Test gab es allerdings keinen Gasgrill, der bis 250 Euro erhältlich ist, dafür aber einen bis 300 Euro: Universum GG 300-20. Der Grill ist mit einem Gusseisen-Rost ausgestattet und sehr leicht. Leider gibt es keine besonderen Brenner oder Seitenkocher und der Edelstahl ist etwas dünn verarbeitet. Die Grillfläche ist klein und die Aufheizzeit langsam. Dafür ist er aber sehr preiswert. Bewertet wurde er mit der Note “befriedigend” (3,0).

Gasgrill Test und Testsieger

Empfehlenswerte Gasgrills bis 250 Euro im Stiftung Warentest (5, 2019)

Die Experten der Stiftung haben 12 Gasgrills einem Test unterzogen. Als Grundlage des Tests dienten die Kriterien Grillen, Handhabung, Sicherheit, Korrosionsbeständigkeit und Verarbeitung. Unter den getesteten Gasgrills sind die folgenden Modelle bis 250 Euro zu haben. Hier das Ranking im Überblick: Toom Grillküche bewertet mit der Note “gut” (2,4), Enders Chicago 3 (2,8) und Bauhaus Grillstar Atlanta 300 (3,1). Die Gasgrills belegten die Plätze 2, 6 und 8.

Unter den Top 10 im Test bei Computer Bild 4 Gasgrills bis 250 Euro (9, 2021)

Gasgrills unterscheiden sich unter anderem durch die Anzahl der Flammen. So gibt es neben zweiflammigen auch sechsflammige Geräte. Damit ist für jede Familie das richtige Modell dabei. Bei Computer Bild untersuchte man 24 Gasgrills. Unter den Top 10 Geräten sind sogar 4 Gasgrills bis 250 Euro dabei: Enders URBAN 2095, Broilcue 22009, Activa Halifax Grill und Taino Black 2+1. Die Gasgrills landeten auf den Rängen 2, 5, 6 und 8 und erhielten eine “sehr gute” Note.

ETM Testmagazin prüft Gasgrills bis 250 Euro (3, 2020)

Die Redakteure des ETM Testmagazins haben 4 Gasgrills von verschiedenen Herstellern auf Herz und Nieren geprüft. Platz 3 und 4 belegten Gasgrills, die bis 250 Euro erhältlich sind. Platz 3 ist der Gasgrill LoneStar StartBurner und erhielt (86,5%). Platz 4 ist Meateor Helios XL (86,3%). Beide Gasgrills erhielten demnach eine “gute” Note.